Unser Jahresrückblick 2020

Wir lassen ein ganz besonderes Jahr Revue passieren

Ein Jahr voller Einschränkungen, Entbehrungen und Unsicherheiten – und doch auch mit vielen Höhepunkten. Wir haben dich durch das Reitsportjahr begleitet.

2020 – Was war das für ein Jahr. Selten kann man wohl mit so großer Bestimmtheit sagen, dass es für wirklich jeden eine mehr als außergewöhnliche Zeit war und ist.

Wir alle mussten uns einschränken, Rücksicht nehmen, Enttäuschungen und Frustration aushalten und uns damit abfinden, dass man eben nicht alles planen kann. Neben allen Schwierigkeiten und Herausforderungen, die das Corona-Jahr 2020 mit sich gebracht hat, gab es jedoch auch viele Gelegenheiten für spannende Veränderungen. Wir sind kreativ geworden, haben neue Wege beschritten und Experimente gewagt.

Viele sind wohl froh, dass das Jahr nun zu Ende ist. Und trotzdem möchten wir dich heute noch mal dazu einladen, mit uns auf die schönen, überraschenden und unvergesslichen Momente in diesem außergewöhnlichen Pferdejahr zurückzublicken.

Danke, dass du uns auch in dieser besonderen Zeit die Treue gehalten hast! Viel Spaß mit dem rimondo Jahresrückblick 2020!

 

 

Vor dem Lockdown nach Spanien

Die Spring MET 2020

Anfang des Jahres ging es für uns in warme Gefilde. Unter der spanischen Sonne haben wir die Spring Mediterranean Equestrian Tour 2020 in Oliva gefilmt. Geboten wurde uns und dir Spitzenspringsport unter Palmen mit vielen Höhepunkten, rasanten Runden und internationalem Springnachwuchs. Schau dir die Highlights noch einmal an!

Spring MET 2020 ansehen

 

Absagen über Absagen

Corona & der Reitsport

Im März kam unser Land so wie viele andere auf der Welt zum Stillstand. Es folgte eine Zeit voller Unsicherheiten, auch für Veranstalter im Reitsport und der Pferdezucht. Veranstaltungen wurden abgesagt, verschoben, doch abgesagt, doch nur verschoben. Damit du bei all dem Hin und Her nicht den Überblick verlierst, haben wir dich das ganze Jahr über Änderungen auf dem Laufenden gehalten – und machen das natürlich auch weiterhin. Bleib up to date!

Behalte den Überblick

 

Mein persönliches Highlight 2020 war bei aller Veränderung die Treue unserer Nutzer und Kunden. Wir haben erlebt, dass viele Veranstaltungen ausgefallen sind. Das Team hat extrem flexibel reagiert, Livestreams aus dem Hut gezaubert und alles gegeben, um weiterhin viele tolle und interessante Informationen, Videos und Auswertungen auf die Plattform zu bekommen. Die konstante Nutzung von rimondo - auch in den Zeiten der Pandemie - hat uns gezeigt, dass wir damit einen wertvollen Beitrag in der Reitsport- und Zuchtszene leisten. Für dieses positive "Feedback durch konstante Nutzung" sind wir sehr dankbar!

 

Hengstpräsentationen mal anders

Neues Format: Hengstschauen online

Die Veranstaltungsverbote haben in diesem Jahr unter anderen auch die Hengsthalter in Deutschland hart getroffen. Hengstschauen in der gewohnten Form waren nicht möglich und es war Kreativität gefragt, um die aktuellen Kataloge vorzustellen. Mit Hengsthaltern wie Ligges, Rüscher-Konermann, Holkenbrink und Sosath sind wir neue Wege gegangen und haben die ersten reinen Online-Hengstschauen auf rimondo produziert. Schau dir das Ergebnis noch einmal an!

Zu den Online-Hengstschauen 2020

 

Das Jahr der Veränderungen … als im März der Lockdown kam und keine Turniere mehr stattfinden durften, stellte sich die eine oder andere Frage: Wie bekommen wir Content auf die Seite? Was können wir unseren Usern bieten, damit sie rimondo treu bleiben? Wie arbeiten wir als Team weiter zusammen? Wann finden wieder Turniere statt? Ich bin stolz auf unser Team, dass wir auf all diese Fragen Antworten gefunden haben. Highlights gab es dabei viele, z.B. haben wir in Kooperation mit diversen Landgestüten und Hengsthaltern die rimondo Onlinehengstschau auf die Beine gestellt. Aus eigens erstelltem Videomaterial und Archivmaterial haben wir die Inhalte der jeweiligen Station zu einer Onlinehengstschau gebündelt und den Züchtern und zuchtinteressierten auf rimondo zur Verfügung gestellt. 

 

Reiter im Challenge-Fieber

Reiter im Challenge Fieber

Was hilft gegen Lockdown-Langeweile? Na, Instagram-Challenges natürlich. Anfang des Jahres gab es davon einige. Und natürlich haben es sich auch viele Reiter nicht nehmen lassen, auf den Zug aufzuspringen. Bei uns findest du ein paar prominente Beispiele!

Jetzt Lachmuskeln trainieren

 

Profi-Springsport vom Feinsten

Reitturniere 2020 in Westergellersen

14 Outdoor-Springturniere bis zu einem CSI** haben wir dieses Jahr in Westergellersen mit der Kamera begleitet. Veranstalter war immer „Der Montagsclub e.V.“ Besonders waren hier nicht nur das erste Turnier nach dem ersten Corona-Lockdown sondern auch der Beginn der Etablierung von Livestreams auf rimondo. Unter sehr guten Bedingungen haben wir tolle Nachwuchspferde und spannende Siegesrunden verfolgt. Schau doch nochmal rein!

Zu den Turnieren

 

Das erste Turnier in Luhmühlen nach dem ersten Lockdown war mein persönliches Highlight. Zu diesem Zeitpunkt war der Anblick von Reitern auf dem Turnier mit Maske noch total neu und irgendwie seltsam. Diese neue Turnier-Realität ist etwas, was wir 2021 wohl nicht sofort verabschieden können. Definitiv überzeugt bin ich nach diesem Jahr aber, wir kriegen das alles gewuppt!

 

Wir bringen den Reitsport zu dir nach Hause

rimondo Livestreams

Als Reitturniere und andere Veranstaltungen wieder stattfinden durften, war das zunächst mal eine große Erleichterung für uns alle. Der einzige Haken: In den meisten Bundesländern waren in diesem Jahr keine oder nur sehr wenig Zuschauer erlaubt. Wir haben die Gelegenheit genutzt und dir zum ersten Mal Turniere und Zuchtveranstaltungen im Livestream angeboten. Welche Events wir wann live übertragen, kannst du dir in der Übersicht ansehen.

Aktuelle Livestreams auf rimondo

 

Innerhalb des Tech-Teams haben wir in diesem Jahr einige interessante Projekte angestoßen. Mein persönliches Highlight ist dabei der Umzug von rimondo in die Cloud, welcher in 2021 abgeschlossen sein wird. Das ist zwar manchmal etwas anstrengend, aber immer sehr spannend. Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein…

 

Jede Menge Highlights der Hannoveraner

rimondo zu Gast in Hannover

Zum ersten Mal waren wir mit unserer Kamera für den Hannoveraner Verband unterwegs. Mit den Zuchtstutenprüfungen haben wir eine sehr wichtige Selektionsstufe im Zuchtprogramm des Verbandes begleitet und dir so einen Ein- und Ausblick ermöglicht. Zu jeder Prüfung, die wir gefilmt haben, gibt es übrigens einen Zusammenschnitt der besonders beachtenswerten Stuten.

Alle Termine und Videos

 

rimondo in Belgien

Wir haben 2020 Turniere in Belgien gefilmt

Eine weitere Neuerung in diesem Jahr. Zum ersten Mal haben wir Turniere bei unseren Nachbarn in Belgien gefilmt. Im Livestream haben wir dich zum Beispiel zum CSI in Lier und zu den Belgischen Meisterschaften der 4- und 5-jährigen Pferde mitgenommen. Schau noch mal rein!

Auf nach Belgien

 

Rückblickend hat mich im Jahr 2020 besonders gefreut, wie anpassungsfähig und flexibel unser ganzes Team auf unvorhersehbare Ereignisse reagieren kann. Dass wir ein Teil von vielen Hygienekonzepten wurden, um Veranstaltern helfen zu können, den Reitsport auch weiterhin für Zuschauer zugänglich zu machen. Auch auf internationalem Parkett konnten wir ein paar Schritte gehen und erstmalig einige Turnierveranstaltungen in Belgien und Spanien für euch filmen. Zu guter Letzt bin ich unseren Kunden dankbar, die uns in guten wie in schlechten Zeiten die Treue halten. :-)

 

Verstorbene Helden 2020

Von diesen Pferden mussten wir 2020 Abschied nehmen

Alte Meister, Spitzenvererber und Nachwuchshoffnungen – in diesem Jahr mussten wir Abschied von vielen bedeutenden Top-Athleten und Ausnahmepferden nehmen. Einige von ihnen starben mit Sicherheit viel zu früh. Hier geht es zu unserem Nachruf.

Zur Übersicht

 

Fohlenglück in Westfalen

Wir haben die Westfälischen Stuten- und Fohlenschauen gefilmt

Im Frühjahr drehte sich bei uns wieder alles um Fohlen – eine willkommene Abwechslung zu den ewig schlechten Corona-Nachrichten. Wir haben wieder die Westfälischen Stuten- und Fohlenschauen und Stutbuchaufnahmen gefilmt und diesmal sogar live übertragen. Ein besonderes Highlight waren die ersten Fohlenjahrgänge von einigen Top-Hengsten. Wirf nochmal einen Blick rein!

Alle Fohlen ansehen

 

Die Kleinsten ganz groß

Holsteiner Fohlen- & Stutenschauen

Eine weitere Neuerung für uns in diesem Jahr! Wir waren nicht nur in Westfalen, sondern diesmal auch in Schleswig-Holstein unterwegs, um die Reitsport-Stars von morgen zu euch nach Hause zu bringen. In den verschiedenen Holsteiner Körbezirken gab es unendlich viele tolle Fohlen zu sehen und wir sind froh, dass wir ihre ersten Schritte in der Öffentlichkeit filmen durften! Bereit für noch mehr süße Fohlenpower?

Los geht's

 

Übrigens…

Bist du auf der Suche nach einem Fohlen aus dem Jahrgang 2020 oder möchtest du eins verkaufen? Probier’s doch mal im rimondo Fohlenmarkt. Inseriere jetzt kostenlos!

Zum rimondo Fohlenmarkt

 

Dieses Jahr im August hat meine Ausbildung bei rimondo begonnen. Mein persönliches Highlight war die Bearbeitung des ersten Tickets, welches Änderungen am Live-System beinhaltet hat, bei dem man am Ende gesehen hat, was man geschafft hat. Ich freu mich auch 2021 weiterhin auf eine spannende Ausbildung.

 

Besuch bei den Nachbarn

Es gibt wieder Videos aus der Schweiz

Ja grüezi … auch bei unseren Nachbarn in der Schweiz gab es dieses Jahr wieder tollen Sport zu erleben! Trotz Corona-Einschränkungen haben wir viele Turniere gefilmt, darunter sogar die Finals der Schweizer Meisterschaften im Springreiten in drei Kategorien! Und auch Dressur aus der Schweiz gab es in 2020 bei uns zu sehen. Viel Spaß mit den Videos!

Will ich sehen

 

#teamrimondo on Tour

Im #teamrimondo war dieses Jahr viel los

Ganze 26 Mal haben unsere #teamrimondo Reiter im Jahr 2020 unseren Instagram Kanal übernommen und dich zu Turnieren und Lehrgängen mitgenommen, ihren Stallalltag gezeigt oder Produkte getestet und ausgiebig vorgestellt. Unsere Turnierträumer-Playlist hat immer noch über 300 Follower. Hör doch mal rein und füge gerne deine Turnierhits 2020 hinzu!

Mehr zum #teamrimondo erfahren

 

In der bisher kurzen Zeit meines Praktikums war mein persönliches Highlight unser #teamrimondo Teamevent. Auch wenn wir einen Kompromiss eingehen mussten und alles digital stattgefunden hat, hatten wir trotzdem unglaublich viel Spaß und haben bis in die späten Abendstunden gelacht, gequatscht und das Beste daraus gemacht. Ein besonderes Highlight des Abends war unser gemeinsames, digitales Pferdeleckerlis backen. Unsere rimondo Pferdeleckerlis sind so gut geworden, dass die Pferde Glück hatten, wenn sie überhaupt noch im Stall angekommen sind ;)  

 

Die Zukunft des Spitzensports

Die Bundeschampions 2020

Vieles war anders bei den diesjährigen Bundeschampionaten – von den Qualifikationen nach dem Lockdown bis hin zur Entzerrung der Championate auf zwei Termine. Ein voller Erfolg war das Highlight der deutschen Pferdezucht trotzdem allemal. Und die neuen Bundeschampions können sich definitiv sehen lassen. Bei uns findest du sie alle!

Die Bundeschampions 2020

 

Das Corona-Jahr 2020 war gleichzeitig mein erstes ganzes Jahr im Team von rimondo. Ich durfte super viel lernen und an tollen Projekten mitarbeiten. Mein persönliches Highlight waren die Bundeschampionate der Dressurpferde, bei denen ich vor Ort mit dabei sein konnte! Ich freue mich schon auf das nächste spannende rimondo-Jahr! 

 

Vier neue Deutsche Meister

Die Deutschen Meister 2020

Die Bundeschampionate waren gerade vorbei, da ging es auch schon weiter mit dem Spitzensport. In Balve wurden im Sommer diesmal nur die Deutschen Meisterinnen in der Dressur gekürt. Isabell Werth holte ihren 16. Titel, Jessica von Bredow-Werndl weinte vor Freude über ihren ersten.
Die Springreiter folgten im Dezember in Riesenbeck. Philipp Weishaupt konnte seinen Erfolg von 2009 wiederholen und sich den Titel sichern. Bei den Amazonen siegte Favoritin Finja Bormann. Erfahre mehr über die neuen deutschen Spitzen und ihre Pferde!

Die Deutschen Meister seit 2009

 

rimondo im neuen Look

rimondo hat einen neuen Look

Lange haben wir getüftelt, designt, entwickelt und optimiert. Nun ist das neue Design von rimondo endlich für alle da. Damit wird rimondo für dich auf allen Endgeräten funktionaler und einfacher. Am Anfang braucht es natürlich ein wenig Gewöhnungszeit und auch uns als Team hat der neue Look sehr beschäftigt. Um dein rimondo-Erlebnis noch besser zu machen, freuen wir uns übrigens immer noch jederzeit über dein Feedback! 

Deine Vorteile im neuen rimondo

 

Es war ein gutes Gefühl, nach vielen verworfenen Ideen und Konzepten, einer langen Zeit der Vorbereitung und Entwicklung endlich allen das neue rimondo zeigen zu können. Auch wenn noch einiges fehlt, haben wir eine tolle Basis, auf der wir uns weiter entwickeln können, um das beste rimondo bauen zu können, dass wir uns alle erhoffen. Und für 2021 haben wir auch noch Einiges vor!

 

Das gab's noch nie

Online Paradeschaubilder des NRW Landgestüts

Gemeinsam mit dem NRW Landgestüt haben wir uns in diesem Jahr auf ganz neue Wege begeben. Mit viel Planung, Freude und Engagement ist eine spannende und informative Serie entstanden: Die Online Paradeschaubilder mit exklusiven Einblicken in die Arbeit des Gestüts. Kommentiert von Experten und Mitarbeitern des Gestüts werden Landbeschäler und Top-Sportler präsentiert. Lehn dich zurück und genieß dieses Programm der besonderen Art!

Serie ansehen

 

Das Wort "Corona-Maßnahmen" begleitet uns durch das Jahr 2020. Corona, das für mich anfangs ein rotes STOP-Schild war, bot auf einmal ganz andere Perspektiven. Die alljährliche Hengstparade des NRW Landgestütes musste ausfallen, aber schnell wurde nach einer online Alternative gesucht, um die tollen Hengste auch 2020 zu präsentieren. So stellten wir gemeinsam die "Paradeschaubilder 2020" auf die Beine. Bei einem Highlight blieb es nicht, in Belgien wurde mehrfach der Aufnahmeknopf gedrückt und so gingen die ersten Turniervideos auf rimondo online. Klar, 2020 war nicht leicht, aber mit einem STOP-Schild würde ich es nun am Jahresende nicht mehr vergleichen :).

Im Winter treffen sich die Profis im Norden

In Negernbötel filmen wir die Nordic Jumping events

Bereits zum dritten Mal begleiten wir die beliebte Turnierserie Nordic Jumping events. Unter dem Motto „Von Reitern für Reiter“ werden regelmäßig Late Entry Springturniere angeboten. Mitte Oktober ging es bereits mit vielen Highlights los, seit November richten sich die Ausschreibungen vorerst nur noch an Profis. Bis Mitte März 2021 kannst du dir noch Top-Springsport im Norden ansehen. Und das übrigens auch im Livestream!

Zu den Terminen & Videos

 

2020 war ein herausforderndes Jahr, hat aber auch viele Chancen und Entwicklungsmöglichkeiten mit sich gebracht. Besonders stolz bin ich darauf, dass wir neue Formate angeboten, rimondo technisch auf eine neue Stufe gehoben und vor allem das neue Design für alle an den Start gebracht haben – Und das alles aus dem Homeoffice!

 

Das rimondo-Team im Ranking-Fieber

Das rimondo Ranking 2020 ist da!

Wer hätte noch im März gedacht, dass wir auch 2020 die Stars der grünen Saison küren könnten? Und dann gab es doch wieder Turniere und wir konnten loslegen mit unserem rimondo Ranking 2020 und dir am Ende der Saison die Top 100 der besten Sportpferde Deutschlands präsentieren. In diesem Jahr haben wir sogar noch neue, spannende Kategorien dazu genommen. Vielleicht ist dein Pferd ja auch dabei? Viel Spaß beim Stöbern!

rimondo Ranking 2020 

 

Im Servicepostfach war in diesem Jahr jede Menge los. Neben der schwierigen Situation rund um Corona haben wir auch viel Feedback zum neuen Design bekommen. Natürlich war am Anfang nicht jeder begeistert. Wie sagt man so schön - "der Mensch ist ein Gewohnheitstier" :) Mittlerweile bekommen wir allerdings viel positives Feedback zurück und freuen uns über jede konstruktive Kritik. So können wir die Seite noch besser gestalten, sodass jede/r UserIN diese vollumfänglich nutzen kann. 

 

Die Highlights zum Jahresende

Im Winter finden die Körungen der Verbände statt

Im Herbst und Winter stehen in jedem Jahr die Körtermine der Zuchtverbände an. Und auch diesmal haben trotz des Lockdown Light bereits einige Körungen stattgefunden. Viele herausragende Hengste wurden bereits präsentiert und ausgezeichnet. Einige Veranstaltungen wurden aber auch ins neue Jahr verschoben. Bleibe bei uns auf dem Laufenden!

Jetzt informiert bleiben

 

2020, das Jahr der Veränderung. Sowohl bei rimondo, als auch in der Welt. 2020 hat einige neue Formate der digitalen Kommunikation und des Arbeitsalltags aufgezeigt, die früher für unmöglich gehalten wurden, sei es bei rimondo aber auch bei anderen Unternehmen. Als volldigitaler Mensch freue ich mich über die neue Offenheit, trotzdem bin ich auch froh, wenn diese Phase der Pandemie zu Ende geht. Ein persönliches Gegenüberstehen ist nunmal durch nichts digitales zu ersetzen. Wir haben trotzdem einiges geschafft auf unserer Plattform, ich bin stolz dabei zu sein und freue mich schon auf die „next steps“ in 2021!