NÜRNBERGER BURG-POKAL 2019 - Die Qualifizierten

Diese 12 Dressurtalente dürfen beim Finale in Frankfurt an den Start

Das sind die Qualifizierten zum Finale des Nürnberger Burgpokal 2019.

Der NÜRNBERGER BURG-POKAL wird seit 1992 unter den jungen talentierten Dressurpferden ausgetragen. Über mehrere Qualifikationen können sich die Pferde für das Finale in Frankfurt qualifizieren. Wer es in diesem Jahr geschafft hast siehst du hier in der Übersicht.

 

Startberechtigt sind alle 7- bis 9-jährige Dressurpferde ohne Grand-Prix-Special- oder Grand-Prix-Kür-Platzierungen bis Nennungsschluss. Reiter mit einem deutschen Reiterausweis und der Leistungsklasse 1 und 2 dürfen an den Qualifikationen und der Finalprüfung teilnehmen. Auch ausländische Reiter dürfen mit einer Gastlizenz mit 2 Pferden an den Start gehen.

Die Qualifikationsprüfungen bestehen aus einer Qualifikation und einer Finalqualifikation an jeweils 12 verschiedenen Standorten. Die 12 besten Reiter-Pferd-Paare aus der Qualifikation dürfen an der Finalqualifikation teilnehmen.
Für das Finale in der Festhalle Frankfurt qualifiziert sich das siegende Paar der jeweiligen Finalqualifikation. 12 Reiter-Pferd-Paare werden in Frankfurt an den Start gehen.

 

Dass der NÜRNBERGER BURG-POKAL Wegweiser für die Karriere eines Dressurtalents sein kann, zeigt auch die Übersicht der Sieger aus der Vergangenheit, in der sich z.B. namhafte Dressurgrößen wie Weihegold OLD, Rubinstein I, Elvis VA oder auch Desperado OLD wiederfinden. 

 

Top 10 Finalesieger des NÜRNBERGER BURG-POKAL

 

Alle Sieger des NÜRNBERGER BURG-POKAL Finales seit 1992 kannst du dir hier ansehen.

 

Pferd  Reiter Note Qualifikationsturnier
Vayron Helen Langehanenberg 73,05% Hagen aTW | Horses & Dreams
Grimani Matthias Bouten 74,37% Mannheim | Maimarktturnier
Total Hope Isabel Freese 77,29% Redefin | Internationales Pferdefestival
Lord Fittipaldi Dorothee Schneider 76,56% München | Pferd International
Bonheur de La Vie Sandra Nuxoll 72,68% Balve | OPTIMUM mit Deutschen Meisterschaften
Bonita Springs Kira Wulferding 78,02% Werder | Dressurfestival Bonhomme
Soul Men Thomas Wagner 76,00% Bettenrode | Bettenröder Dressurtage
Cadeau Noir Lena Waldmann 74,37% Neu-Anspach | Dressurfestival Wintermühle
Denoix PCH Hubertus Schmidt 76,95% Verden | Verden International
Zalando Nicole Casper 73,34% Donaueschingen | CHI Donaueschingen
Don Carismo Andrea Timpe 73,68% Dorsten | Dressurturnier Gut Hohenkamp
Imperius Annabel Frenzen

72,90%

Nürnberg | Faszination Pferd
FINALE      
  19.12. – 22.12.   Frankfurt | Int. Festhallen Reitturnier

 

 

 

Boston / Fidertanz

  • horse, Rhinelander
  • born 2012, Mare

Don Crusador / Carismo

  • horse, Hanoverian
  • born 2010, Gelding

Soliman / Brentano II

  • horse, Hanoverian
  • born 2010, Gelding

Bordeaux 28 / Tuschinski

  • horse, Royal Warmblood Studbook of the Netherlands (KWPN)
  • born 2012, Stallion

Vitalis / Gloster

  • horse, Westphalian
  • born 2011, Stallion

Imperio 3 / Florestan I

  • horse, Rhinelander
  • born 2010, Stallion

Destano / Pik Noir

  • horse, Oldenburg
  • born 2012, Stallion

Lord Loxley I / Fidermark I

  • horse, Rhinelander
  • born 2010, Stallion

Gribaldi / Monteverdi

  • horse, Trakehner
  • born 2010, Stallion

Blue Hors Zack / Sunny-Boy

  • horse, Oldenburg
  • born 2010, Stallion

Christ / De Niro

  • horse, Hanoverian
  • born 2010, Stallion

Totilas / Don Schufro

  • horse, Oldenburg
  • born 2012, Stallion