Cor de la Bryère

Cor de la Bryère

Selle Français, Hengst (gekört), 1968

Es sprechen viele Gründe für rimondo

  • Riesige Datenbank Mehr als 1,7 Millionen Pferde
  • Exklusive Videos Über 2 Million Videos
  • Erprobt und getestet Fast 400.000 registrierte Mitglieder

Worauf wartest du noch?

Jetzt kostenlos registrieren.

Jetzt registrieren

Erfolgsauswertung

Platzierungen

Login

Starts

Login

Zuchtauszeichnungen

Auszeichnungen

nur für Pro-Mitglieder

Pro-Mitglied werden

Anzeige

Zuchtstute Quinoa de Jalesnes (Selle Français, 1982, von Turner xx)

Quinoa de Jalesnes

Zuchtstute Jehole (Selle Français, 1975, von Phaius xx)

Jehole

Zuchtstute Reine du Beaumanoir (Selle Français, 1961, von Rantzau xx)

Reine du Beaumanoir

Zuchtstute Italienne (Selle Français, 1952, von Rantzau xx)

Italienne

Alle 103 Geschwister anzeigen

Nachkommen

Springpferd Cadett 7 (Holsteiner, 1997, von Cor de la Bryère)

Cadett 7

Deckhengst Corrado I (Holsteiner, 1985, von Cor de la Bryère)

Corrado I

Pferd Cordalme Z (Oldenburger, 1986, von Cor de la Bryère)

Cordalme Z

Zuchtstute Bella Hopp (Holsteiner, 1987, von Cor de la Bryère)

Bella Hopp

Alle 951 Nachkommen anzeigen

Stammdaten

Name (DE) Cor de la Bryère Sportname (DE) Cor de la Bryère
Zuchtname (DE) Cor de la Bryere UELN 276321210398168
Die Abstammung Cor de la Bryère findet man in 70% aller Holsteiner Pferde. Der vom Holsteiner Verband gekaufte Hengst war 1971 sieger des 100- Tage Tests. Besonders erfolgreiche Nachkommen wurden bei der Anpaarung mit den Stuten Tabelle, Furgund und Deka erzielt. Unter seinen gekörten Söhnen befinden sich unter anderem Calypso I und II, Caletto I, II und III und Cor de Brillant. Am 27. April 2000 wurde Cor de la Bryére im Alter von 32 Jahren aufgrund einer akuten Herzerkrankung eingeschläfert.
Alles anzeigen Alles verstecken

Zugeordnete Personen

Es hat sich noch keine Person zugeordnet.

Ordne dich jetzt zu.

Mich zuordnen
Profil melden