Tripple X (Tripple X III)

Tripple X (Tripple X III)

Es sprechen viele Gründe für rimondo

  • Riesige Datenbank Mehr als 1,3 Millionen Pferde
  • Exklusive Videos Über 1 Million Videos
  • Erprobt und getestet Fast 300.000 registrierte Mitglieder

Worauf wartest du noch?

Jetzt kostenlos registrieren.

Jetzt registrieren

Anzeige

Springpferd H Quainton Xtra Factor (Koninklijk Warmbloed Paardenstamboek Nederland (KWPN), 2012, von Namelus R)

H Quainton Xtra Factor

Springpferd Brego R'n B (Koninklijk Warmbloed Paardenstamboek Nederland (KWPN), 2006, von Namelus R)

Brego R'n B

Springpferd H & M Christian K (Koninklijk Warmbloed Paardenstamboek Nederland (KWPN), 2007, von Namelus R)

H & M Christian K

Springpferd Bellinda (Koninklijk Warmbloed Paardenstamboek Nederland (KWPN), 2006, von Namelus R)

Bellinda

Alle 277 Geschwister anzeigen

Stammdaten

Name (international) Tripple X Name (DE) Tripple X
Sportname (international) Tripple X III Sportname (DE) Tripple X III
Reiter: Tiffany Foster Ben Maher und Tripple X waren Teil des siegreichen Gold-Teams bei den Olympischen Spielen in London 2012. Außerdem gewannen sie Team Bronze bei den Europameisterschaften in Madrid 2011 und gewannen ihren ersten Global Champions Tour Grand Prix im Mai 2012 in Valencia/ Spanien. Im April 2014 gab Ben Maher den Verkauf von Tripple X an die Torrey Pines Stables bekannt.
Alles anzeigen Alles verstecken

Zugeordnete Personen

Es hat sich noch keine Person zugeordnet.

Ordne dich jetzt zu.

Mich zuordnen
Profil melden